Christian Riechert

Rechtsanwalt Christian Riechert ist nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Kiel und Guildford (GB) und dem Vorbereitungsdienst im OLG Bezirk Schleswig seit fast 15 Jahren als selbständiger Rechtsanwalt tätig.

Rechtliche Beratung und Korrespondenz in den nachfolgenden Rechtsgebieten sind daher auch in englischer Sprache möglich:

Schwerpunkte der Anwaltstätigkeit sind das Familienrecht, d.h. alle Probleme rund um Sorgerecht, Umgang, Unterhalt und Ehescheidung sowie die rechtliche Beratung bei Eheverträgen und Scheidungsvereinbarungen sowie das Erbrecht.

Die Bearbeitung von Verkehrsunfällen im Hinblick auf Geltendmachung von Schadensersatz und Schmerzensgeld gegenüber Versicherungen sowie wegen etwaiger Verkehrsordnungswidrigkeiten bzw. Verkehrsstraftaten ist ein weiteres Haupttätigkeitsfeld von Rechtsanwalt Riechert.

Dabei profitieren die Mandanten u.a. von mehrjähriger Regulierungserfahrung und der Zusammenarbeit mit Kfz-Sachverständigen.

Im Arbeitsrecht vertritt Rechtsanwalt Riechert sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber in allen Fagen rund um Begründung, Ausgestaltung  und Beendigung eines Arbeitsverhältnisses (Arbeitsvertrag und Kündigung, Abmahnung, Zeugnis, Abfindung etc.).

Durch langjährige Betreuung eines bundesweit tätigen Unternehmens verfügt Rechtsanwalt Riechert auch über Erfahrungen in tarifrechtlichen Auseindandersetzungen und Revisionsverfahren vor dem Bundesarbeitsgericht.

Weiter berät und vertritt Rechtsanwalt Riechert Mandanten im Sozialrecht, dem Versicherungsrecht sowie dem Straf- und dem Ordnungswidrigkeitenrecht.

Rechtsanwalt Riechert ist vor allen Gerichten – mit Ausnahme des Bundesgerichtshofes – vertretungsberechtigt.

Herr Rechtsanwalt Riechert ist Mitglied des Kölner Anwaltsvereins und der Arbeitsgemeinschaft Familienrecht im Deutschen Anwaltverein.

Korrespondenzsprache:

  • Englisch

 

 

Nach oben